Ihr Warenkorb
keine Produkte
Hier sieht man die Logos der Markenkleidung für Kinder, die Kids-Inhouse im Angebot hat Logo von Blue Effect Logo von giddy giddy Logo von Week-end a la mer Logo von NZA junior Logo von Diesel Kids Logo von MaxiMo Logo von Blutsgeschwister Kids Logo von bubble.kids Berlin Logo von Desigual Logo von Rockfred Logo von Chipie Logo von Paglie Logo von onnie Doon Logo von Zizepie's

Giddy Giddy das sind wunderschöne Accessoires für Mädchen - liebevolle Handarbeit

Kindermode und Babykleidung von Kids-Inhouse

Kids-Inhouse, wer wir sind...

Das Team hinter Kids-Inhouse...Saskia und Rene mit Yosha, Kiran und NairaMein Name ist Saskia Nöldner-Pawellek, ich bin Sprach-Heil-Pädagogin und ich habe seit meiner Kindheit ein Faible für Mode, Designerkleidung, Schuhe und Accessoires aller Art. Es war schon immer meine Leidenschaft in Mode- und Fachzeitschriften zu stöbern oder mich bei ausgiebigem Shopping über die neuesten Trends zu informieren und sie, wenn möglich, zu kaufen.

Nach der Geburt meiner 3 Kinder (2007, 2009 und 2010) wurde ich zwangsläufig immer wieder mit der Frage konfrontiert, was ziehe ich meinen Kindern an. Ich musste feststellen, dass der Markt für Kindermode und Babykleidung nahezu unüberschaubar ist und es ein wahres Kunststück sein kann, seine Kinder stylisch modern aber dabei vor allem auch kindgerecht und bequem einzukleiden. Hinzu kommt, dass man seinen Liebsten ja nicht irgendetwas anziehen möchte, denn gerade im Kindesalter sollen die Kleinen nicht schon mit Schad- oder sonstigen Stoffen belastet werden.

Kids-Inhouse, unser Anliegen und unser Ziel...

So wuchs in mir die Idee, meine Leidenschaft auch beruflich umzusetzen. Gemeinsam mit meinem Mann entwickelte ich die Idee und das Konzept zu Kids-Inhouse. Als reines Familien- Unternehmen steckt unser gesamtes Herzblut in diesem Projekt. Angefangen von der Technik und dem Betreiben des Online-Shops, über den Aufbau und die Organisation des Lagers bis hin zur immer wiederkehrenden und aller wichtigsten Aufgabe - der Auswahl ständig neuer Mode für Mädchen, Kleidung für Jungen und Bekleidung für Babys - alles liegt in familiärer Hand. Dabei ist es mir ein besonderes Anliegen mit der angebotenen Kindermode nicht nur jedem Trend zu folgen, sondern mit dem Sortiment auch Trends zu setzen. Kindermode und Babykleidung von Kids-Inhouse...Nie wieder ausziehen!

Ein wichtiger Faktor ist dabei die Auswahl vorrangig deutscher Mode-Labels, die zum Teil auch noch in Deutschland ihre Jungen- und Mädchenkleidung herstellen lassen. Ich möchte die Bekleidungsartikel, die ich verkaufe, mit gutem Gewissen verkaufen und das kann ich nur, wenn ich weiß, woher die Kinder- und Babykleidung stammt und unter welchen Bedingungen sie hergestellt wurde.

Ein weiteres Anliegen war und ist mir der Service und die Kommunikation mit Euch, meinen Kunden. Als Mama von kleinen Kindern ist man oft genug gestresst, da kann man auf Stress beim Kauf von Kinderkleidung gut verzichten. Deshalb biete ich, abseits von den Angeboten der großen Online Shops, persönliche und freundliche Kommunikation sowie zuvorkommenden Service in familiärer Atmosphäre. Ihr als Kunden steht für mich im Mittelpunkt, Ihr könnt Euch mit jedem Anliegen, den Kauf von Kinderkleidung für Eure Kleinen betreffend, an mich wenden, ich werde immer mein Bestes geben, Euch gut zu beraten.

Sollte doch einmal etwas "haken", habe ich immer ein offenes Ohr für ehrliche und sachliche Kritik ... ich bin immer bemüht mich zu verbessern und Euren Wünschen, Ideen und Anregungen nachzukommen.